Firmenportrait

Poseidon for UML ist ein professionelles UML Case Tool und steht ab sofort in der neuen Version 2.5 zum Download bereit. Ursprünglich ist es aus dem Open Source Projekt ArgoUML hervorgegangen. Heute ist Poseidon for UML das weltweit am häufigsten heruntergeladene UML-Tool und mit über 600.000 Downloads in über 100 Ländern verbreitet, vor allem in Europa, Nordamerika und Asien.

Die neue Version bietet eine noch intuitivere Benutzeroberfläche, die die Produktivität signifikant erhöht. Durch die Code-Generierung für Java, CORBA IDL, C#, SQL DDL, Perl, Delphi und VB.net macht Poseidon die Plattformunabhängigkeit von UML nutzbar.

Die verschiedenen Editions von Poseidon for UML 2.5 können ab sofort unter http://www.gentleware.com heruntergeladen werden. Die Community Edition steht kostenlos zum Download bereit. Die Standard Edition, die Einstiegsversion für den professionellen Entwickler, ist für 199 Euro zu haben. Die Professional Edition, mit vielfältiger Funktionalität, ist an Entwicklungsprofis gerichtet und kostet 699 Euro. Die Embedded Edition ist auf die speziellen Bedürfnisse für Embedded System Engineering zugeschnitten und kostet 1.249 Euro.

Die Gentleware AG wurde 2000 in Hamburg gegründet und entwickelt Werkzeuge zur Modellierung von Software auf Basis von UML. Die Produktreihe „Poseidon for UML“ gehört mit über 600.000 Installationen zu den weltweit führenden UML CASE Tools. Neben der kostenfreien Community Edition bietet Gentleware auf seiner Webseite www.gentleware.com in verschiedenen Editionen (Standard, Professional, Enterprise, Embedded) Funktionalitäten für den professionellen Einsatz von UML. Poseidon hebt sich insbesondere durch die hohe Benutzerfreundlichkeit und seine Konformität zu internationalen Standards ab. Das richtungsweisende Know-how vermittelt Gentleware ebenfalls in Training und Consulting sowie bei der Entwicklung kundenspezifischer Tools.


 

UML und OCL Seminare

Die wachsende Komplexität von Softwaresystemen machen in zunehmendem Maße eine organisierte und planvolle Entwicklung im IT-Bereich notwendig. Ein wichtiger Aspekt ist dabei der Entwurf und die Modellierung, für die sich die UML als Standard Notation durchgesetzt hat.
Doch eine Modellierungssprache für komplexe Systeme ist notwendigerweise selbst komplex. Dieses Seminar macht Sie mit den Möglichkeiten und Grenzen der UML, dem praktischen Einsatz und den notwendigen Werkzeugen vertraut.

Möglichkeiten der automatischen Code-Erzeugung aus Modellen, der Erzeugung von Modellen aus existierendem Code und der Animation und Validitätsüberprüfung von Modellen werden aufgezeigt und praktisch umgesetzt.

Teilnehmer
IT-Leiter, Softwarearchitekten und Entwickler, die für die Entwicklung von Softwaresystemen, deren Planung und Konstruktion sowie deren Dokumentation verantwortlich sind. Neben der UML wird Fokus auf die Programmiersprache Java und das Anwendungsgebiet e-Commerce gelegt.

Gebühr
Die Seminargebühr beträgt 970,00 Euro pro Person inkl. Kaffeepausen und Mittagessen zzgl. evtl. Reisekosten.
In diesem Preis ist eine Lizenz für die Poseidon for UML Standard Edition enthalten.

Unternehmensdaten

Gründungsjahr:
11/2000
Mitarbeiter:
25
Anzahl Standorte:
1
Angebotsraum:

Die Firma bietet IT-Dienstleistungen in folgenden Bereichen bzw. für folgende Branchen an:

Gentleware AG
Ludwigstrasse 12
DE - 20357 Hamburg
040/24425331 (Fax)
Kontakt:
Kontaktanfrage
Firma-Exposé