IT-Schulungen, Inhouse Seminare, Kurse

Anbieter von IT-Schulungen und Inhouse Seminaren bieten oft sowohl themenbezogen als auch branchen- und unternehmensspezifisch bezogene Kurse an. IT Schulungen können dabei sowohl die gängigen Office Programme etc. aber auch spezielle Themen für Administratoren usw. umfassen. Inhouse Seminare berücksichtigen in der Regel spezifische Anforderungen und Besonderheiten und greifen bei den Kursen Fallbeispiele bzw. Lösungen des jeweiligen Unternehmens auf.

Planen Sie ein IT-Projekt?

Fragen Sie unsere neutrale Sicht zum Thema Machbarkeit, Kostenabschätzung und potentielle Dienstleister ab!

IT-Dienstleister vorschlagen

IT-Schulungen, Inhouse Seminare, Kurse IT-Dienstleister

Alexis Steppat
Viernheim Deutschland 68519
Herr Alexis Steppat
06204 / 93599 0
Angebotsraum:
GLOBALCITEC
Neuried Deutschland 77743
Herr Timo Eckenfels
0160-3830536
Angebotsraum:
IT-Systemhaus Jerg GmbH
Freiburg im Breisgau Deutschland 79108
Herr Martin Blattert
07 61 / 88 85 70 - 0
Angebotsraum:
Egenberger IT Solutions GmbH
Buchen (Odenwald) Deutschland 74722
Herr Volker Egenberger
0 62 87/ 92 07 - 0
Angebotsraum:
Schneider Management Consulting
Meggen Schweiz 6045
Herr lic.rer.pol. Hugo Schneider
+41 (0)79 350 78 25
Angebotsraum:
Gecomp GmbH
Mannheim Deutschland 68163
Herr Gernot Gerauer
06 21 / 4 23 06 - 66
Angebotsraum:
Fischer, Knoblauch & Co. Medienproduktionsges. mbH & Co. KGa
München Deutschland 80807
Frau Tosca Fischer
08995843487
Angebotsraum:
goFileMaker.de
Hatten Deutschland 26209
Herr Markus Schall
+49 (0) 441-18020781
Angebotsraum:
Trentini GmbH
Walzbachtal Deutschland 75045
Herr Jens Trentini
+49 7203 48746-0
Angebotsraum:
SBC Data GmbH
Kaarst Deutschland 41564
Herr Andreas Bäcker
02131 3685361
Angebotsraum:
Marken-MEDIA lji GmbH
Hamburg Deutschland 20095
Herr Lars Jordan
040 99 99 93 00 0
Angebotsraum:
DCA Computer GmbH
Eberswalde Deutschland 16227
Herr Hans Grimm
0 33 34 / 3 75 70
Angebotsraum:
Dr. Hornecker, Softwareentwicklung
Freiburg Deutschland 79098
Herr Dr. Achim Hornecker
+49 (761) 20551020
Angebotsraum:
NETRIX IT-Service GmbH
Köln Deutschland 51061
Frau Nicole Jonas
02 21 / 97 77 71 - 0
Angebotsraum:
Bötzmeyer Software GmbH
Kiel Deutschland 24118
Herr Tim Bötzmeyer
0171 3492471
Angebotsraum:
Dipl.-Informatiker Sven Dennis Weber
Linden Deutschland 35440
Herr Sven Dennis Weber
06403-778595-0
Angebotsraum:
DEVWARE GmbH
Wuppertal Deutschland 42117
Herr Jens Walter
0202 / 478 269 0
Angebotsraum:
Midland IT GmbH
Minden Deutschland 32427
Herr Marc Hurrelmann
05 71 / 9 72 34 - 0
Angebotsraum:

Anzeige der IT-Dienstleister für IT-Schulungen nach Orten

Suchen Sie nach einem passendem IT-Dienstleister oder Planen Sie ein IT-Projekt?

Vielfältige Themen im Bereich IT-Schulungen, Inhouse-Seminare und Kurse

Neue Mitarbeiter, neue Software, neue Version einer bereits vorhandenen Software, neue Programmiersprache oder beispielsweise wichtige aktuelle Themen wie Datenschutz, Sicherheit, Verschlüsselungstechniken, digitale Signaturen können der Grund für den Bedarf an Schulungen sein.

IT-Schulungen und Inhouse-Seminare werden in der Regel eingesetzt, um den Teilnehmern an diesen Schulungen neue IT-Kenntnisse und Fähigkeiten zu vermitteln. Die Kurse können eine Vielzahl von Themen haben, die je nach Bedarf und Anforderungen der Teilnehmer bzw. deren Arbeits- und Einsatzbereichen und Branchen variieren.

Eines der häufigsten Themengebiete im Bereich der Schulungen sind in der Regel die Einführung in die IT-Grundlagen wie Hardware, Netzwerke, Betriebssysteme und Datenbanken. Ein großer und wichtiger Bereich ist vor allem die Wissensvermittlung die Software betreffend, die vor Ort in der Organisation eingesetzt wird. Hierzu zählt zum einen die Vermittlung des Basiswissens für die allgemeine Office-Software und zum anderen die Wissensvermittlung für fachspezifische Programme wie z.B. Finanzbuchhaltung, ERP, HR-Software oder Grafikprogramme, Content-Management-Systeme.

Weitere Themen im Bereich von IT-Schulungen und Inhouse-Seminaren sind u.a.:

  • Schulungen zu Programmiersprachen wie Java, Python, JavaScript, C++, C#, Ruby, Swift etc.
  • Schulungen zu Frontend-Webentwicklungstechnologien wie HTML, CSS, JavaScript und Backend-Webentwicklungstechnologien wie PHP, Ruby on Rails, Node.js, Express etc.
  • Schulungen zu Cloud-Computing-Plattformen wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud etc.
  • Schulungen zu Datenbankmanagementsystemen (DBMS) wie Oracle, MySQL, Microsoft SQL Server, PostgreSQL und MongoDB.
  • Big Data und Data Science: Schulungen zu Technologien und Tools zur Datenanalyse, wie Hadoop, Apache Spark, R und Python.
  • Schulungen zu Cybersecurity-Grundlagen, Netzwerk- und Informationssicherheit, Ethical Hacking und viele andere.
  • Schulungen zu Testautomatisierungen wie zum Beispiel für Selenium, Cucumber, Appium, Robot Framework, HP UFT und IBM Rational Functional Tester
  • Schulungen im Bereich Datenschutz

Die genauen Schulungsthemen und -inhalte hängen von den Bedürfnissen und Anforderungen der Teilnehmer und des Unternehmens bzw. der Organisation ab.

Vorteile von IT-Schulungen und Inhouse-Seminaren

Die IT ist stetigen Entwicklungen unterworfen und von den Nutzern bzw. den Mitarbeitern einer Organisation wird erwartet neue Fähigkeiten und Kenntnisse zu erwerben. Hier sind Schulungen durch entsprechend geschulte IT-Dienstleister ein wichtiger Baustein in der Qualifizierung des Personals. Mitarbeiter können in Seminaren und Kursen lernen, wie sie effektiver und effizienter mit IT-Tools und -Anwendungen arbeiten können. Sie können im Rahmen der Schulungen vorhandene Kenntnisse vertiefen und beispielsweise neue Programme erlernen. Schulungen können auch dazu beitragen, die Qualität der Arbeit zu verbessern, indem den Teilnehmern neue Techniken und Best Practices vermittelt werden.

Häufige Dienstleistungen im Bereich IT-Schulungen und Kurse

Schulungen zu bestimmten IT-Tools und Software-Anwendungen

IT-Dienstleister können Schulungen zu verschiedenen Tools und Software-Anwendungen anbieten, die in der IT-Branche weit verbreitet sind. Hierzu gehören beispielsweise Microsoft Office, Adobe Creative Suite, Salesforce, SAP, Oracle und viele mehr.

Schulungen zu Programmiersprachen und -technologien

Viele IT-Dienstleister in diesem Bereich bieten auch Schulungen zu verschiedenen Programmiersprachen und -technologien wie z.B. Java, Python, JavaScript, HTML/CSS, PHP, Angular, React, Node.js etc. an.

Schulungen zu IT-Sicherheit und Datenschutz

Schulungen zu IT-Sicherheit und Datenschutz können beispielsweise Themen wie Passwortmanagement, Phishing-Prävention, den sicheren Umgang mit E-Mails und sozialen Medien, Netzwerk- und Gerätesicherheit, Datenschutzbestimmungen und Compliance behandeln.

Von IT-Fachleuten für die Mitarbeiter in der IT im Unternehmen können spezialisierte Schulungen zu verschiedenen Aspekten wie z.B. Netzwerksicherheit, Malware-Abwehr, Verschlüsselungstechnologien, forensische Untersuchungen und Sicherheitsauditierung veranstaltet werden.

Zertifizierungskurse

Viele Anbieter bieten Zertifizierungskurse an, die den Teilnehmern helfen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in bestimmten IT-Bereichen (z.B. Microsoft und Oracle) zu zertifizieren. Es gibt eine Vielzahl von Zertifizierungsprogrammen im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz, wie z.B. CompTIA Security+, Certified Information Systems Security Professional (CISSP) und Certified Ethical Hacker (CEH).

Inhouse-Schulungen

Einige Anbieter bieten auch Inhouse-Schulungen an, bei denen sie ihre Trainer direkt in die Unternehmen schicken, um ihre Mitarbeiter vor Ort zu schulen und zu trainieren. Eine Inhouse-Schulung kann speziell auf die Bedürfnisse und Anforderungen eines Unternehmens zugeschnitten werden. Inhouse-Schulungen können meist flexibel gestaltet werden und passen daher in der Regel sehr gut in den Zeitplan des Unternehmens.

Individuelle Schulungen

Einige Anbieter bieten auch individuelle Schulungen an, bei denen sie den Schulungsplan an die spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen ihrer Kunden anpassen können.

Notiz zu Kosten

Die Kosten für Schulungen hängen von vielen verschiedenen Faktoren ab. Hierzu gehören neben dem Thema, die Qualifikation des Referenten, der Ort der Schulung (Inhouse, Online, in den Räumlichkeiten des IT-Dienstleisters), die Dauer und die Anzahl der Teilnehmer.

Kosten für IT-Schulungen, die mehrere Tage umfassen, sind in der Regel höher als die Kosten für eine eintägige Schulung. Kurse für spezielle Zertifizierungen können mehr kosten als Kurse für Basiswissen in Office-Software.

Schulungen, die online oder virtuell durchgeführt werden, sind im Allgemeinen günstiger als Präsenzschulungen. Schulungen in größeren Städten oder teureren Gegenden können teurer sein als Schulungen in kleineren Städten oder ländlichen Gebieten.

Im Allgemeinen können die Stundenpreise zwischen 100€ und 300€ pro Stunde liegen, wobei einige Schulungen auch teurer sein können. Die Kosten für IT-Schulungen setzen sich aber nicht nur aus den Stundenpreisen zusammen. Es können auch zusätzliche Kosten anfallen, wie z.B. die Kosten für Schulungsmaterialien, Prüfungsgebühren, Reise- und Unterkunftskosten, wenn die Schulung nicht vor Ort stattfindet.