Cloud Services

Die Datenerfassung, wie z.B. das Scannen von großen Aktenbeständen, die Virtualisierung, das Speichern von Daten und das Datenbackup in der Cloud sind wichtige IT-Dienstleistungen. In dieser Rubrik finden Sie unter anderem Produktanbieter für Hosting, Cloud Dienste sowie Cloud Service Provider.

Planen Sie ein IT-Projekt?

Fragen Sie unsere neutrale Sicht zum Thema Machbarkeit, Kostenabschätzung und potentielle Dienstleister ab!

IT-Dienstleister vorschlagen

Cloud Services-Rubriken

Cloud Dienste, Cloud Service Provider (CSP)

In dieser Rubrik sind Anbieter von Cloud Diensten bzw. Cloud Service Provider (CSP) gelistet. Diese bieten z.B.l Infrastruktur als Dienst (IaaS), Software als Dienst (SaaS) oder Plattform als Dienst (PaaS) für Unternehmen an.

Cloud Speicher, Online Backup

Die Produktanbieter und IT-Dienstleister in dieser Rubrik bieten Services wie Cloud bzw. Cloud Speicher auf Unternehmensserver einrichten, Online-Backup-Dienste usw. Sie sorgen für die effektive Synchronisation Ihrer Daten.

Datenerfassung

In dieser Rubrik finden Sie IT-Dienstleister für die Einbindung von Datenerfassungssystemen, Produktanbieter von Datenerfassungsservices wie z.B. die Sammlung von Marktdaten und Anbieter scannergestützer Datenerfassung.

Hosting

Hier in dieser Rubrik präsentieren sich IT-Dienstleister für Hosting, leistungsfähige Plattformen, dedizierte Server etc. für Ihr Unternehmen.

Virtualisierung

In der Rubrik Virtualisierung finden sie IT-Dienstleister, die Sie beim Bereitstellen von vollwertigen Systemen ohne physischen Host unterstützen.

Suchen Sie nach einem passendem IT-Dienstleister oder Planen Sie ein IT-Projekt?

IT Nachrichten / News

OwnCube stellt Service ein
IntranetBOX GmbH Digitale Mitarbeiterportale - Wissensdatenbanken
26. Februar 2024
Zack! Zack! Zügig aber dennoch individualisiert: Automatisierte Belegverarbeitung auf einem neuen Level!
audius GmbH
26. Februar 2024
Marello DOP
IntranetBOX GmbH Digitale Mitarbeiterportale - Wissensdatenbanken
22. Februar 2024

Die Vorteile der "Cloud"

Die "Cloud" bezieht sich auf eine Technologie, bei der Computerressourcen wie Rechenleistung, Speicherplatz und Anwendungen über das Internet bereitgestellt werden. Statt lokale Hardware oder Software auf Ihrem eigenen Computer oder Server zu nutzen, können Sie auf diese Ressourcen über das Internet zugreifen, als existierten sie in einer "Wolke", daher der Begriff "Cloud".

Die Cloud-Technologie ermöglicht es Unternehmen und Einzelpersonen, Dienste und Ressourcen nach Bedarf zu nutzen, ohne physische Hardware erwerben oder warten zu müssen. Die Vorteile der Cloud-Technologie umfassen u.a. Skalierbarkeit, Kosteneffizienz, verbesserte Flexibilität und Mobilität u.v.m.:

Skalierbarkeit
Cloud-Dienste ermöglichen es Ihnen, Ressourcen nach Bedarf zu skalieren. Das bedeutet, dass Sie bei steigendem Bedarf an Rechenleistung, Speicherplatz oder anderen Ressourcen schnell und einfach zusätzliche Kapazitäten hinzufügen können. Bei sinkendem Bedarf können Sie diese Ressourcen genauso schnell reduzieren. Dies ermöglicht eine hohe Flexibilität und Kostenkontrolle.

Kosteneffizienz
Statt teure Hardware und Infrastruktur zu erwerben und zu warten, können Sie durch die Inanspruchnahme von Cloud-Diensten von einer nutzungsabhängigen Abrechnung profitieren. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie tatsächlich nutzen, und vermeiden so hohe Investitionskosten. Dies kann insbesondere für kleinere Unternehmen hilfreich sein.

Flexibilität und Mobilität
Cloud-Dienste ermöglichen den Zugriff auf Daten und Anwendungen von nahezu jedem Ort mit Internetverbindung und von verschiedenen Geräten aus. Dies erleichtert die Zusammenarbeit, den Fernzugriff und die Arbeit von unterwegs.

Schnelle Bereitstellung von Ressourcen
Das Einrichten und Bereitstellen von neuen Servern, Anwendungen oder Diensten in der Cloud ist in der Regel bedeutend schneller möglich als der Aufbau einer eigenen physischen Infrastruktur. Dies beschleunigt die Entwicklung und den Start neuer Projekte.

Automatische Aktualisierungen und Wartung
Cloud-Anbieter bieten meist Services wie Wartung, Aktualisierung und das Einspielen von Sicherheitspatches für die zugrunde liegende Infrastruktur an. Das erspart Ihnen den Aufwand, sich um diese Aufgaben selbst zu kümmern.

Zusammenarbeit und Teilen
Cloud-Lösungen ermöglichen es mehreren Benutzern, gleichzeitig an denselben Dokumenten und Projekten zu arbeiten. Dies erleichtert die Zusammenarbeit und den Informationsaustausch innerhalb von Teams und Organisationen.

Sicherheit und Datensicherung
Viele Cloud-Anbieter legen großen Wert auf Sicherheit und bieten fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen, wie Verschlüsselung, Zugriffskontrollen und Datensicherung. Dies kann die Datensicherheit oft verbessern, insbesondere im Vergleich zu lokalen Speicherlösungen.

Innovation und Technologie
Cloud-Anbieter bieten oft Zugang zu modernen Technologien wie künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen und Big Data Analyse. Kleinere Unternehmen können so von fortschrittlichen Technologien profitieren, ohne selbst umfangreiche Ressourcen für Forschung und Entwicklung aufbringen zu müssen.

Cloud Service Provider

Es gibt verschiedene Bereiche der Cloud Services, die IT-Dienstleister anbieten. Cloud Service Provider bieten beispielsweise vielfältige Online-Services über das Internet an, von Infrastruktur bis künstliche Intelligenz. Modelle wie IaaS, PaaS, SaaS und FaaS erlauben flexible Nutzung. Öffentliche, private und hybride Clouds bieten verschiedene Vor- und Nachteile. Bei der Wahl eines Cloud-Service-Providers sollten Sicherheit, Datenschutz, Leistung und Support beachtet werden. Die Anpassung an individuelle Anforderungen ist entscheidend.

Cloud Speicher und Online Backups

Zu den IT-Dienstleistungen gehört auch das Angebot von Cloud-Speicher und Online Backups. Cloud-Speicher ermöglicht das Speichern, Teilen und Synchronisieren von Daten auf entfernten Servern. Zugänglichkeit von überall, einfache Zusammenarbeit und automatische Backups sind einige Vorteile. Doch sind auch Nachteile abzuwägen, wie beispielsweise Datenschutzbedenken, Sicherheitsrisiken und Anbieterabhängigkeit. Online-Backup schützt Daten vor Verlust durch Hardware-Ausfälle oder Diebstahl. Automatische Sicherungen, Zugriff von überall und flexible Speicherpläne sind Pluspunkte. Allerdings erfordert die Nutzung dieser Dienste eine gute Internetverbindung und der Datenschutz ist zu beachten.

Datenerfassung

Experten im Bereich IT-Dienstleistungen unterstützen Unternehmen dabei, moderne Datenerfassungssysteme einzurichten und Geräte wie Datenlogger bereitzustellen. Automatisierte Datenlogger, RFID-Systeme, Scanner, GPS und IoT-Sensoren sind einige der Werkzeuge, die für die Datenerfassung genutzt werden. IT-Experten bieten maßgeschneiderte Lösungen, integrieren Hardware und Software, ermöglichen Datensicherheit und helfen bei der Analyse. Outsourcing der Datenerfassung bringt Kosteneinsparungen, Fachwissen, Fokus auf Kernkompetenzen, Flexibilität und Wettbewerbsvorteile.

Hosting

Hosting ermöglicht den Zugang zu digitalen Inhalten im Internet, indem IT-Ressourcen und Dienstleistungen bereitgestellt werden. Shared Hosting teilt Ressourcen auf einem Server, Virtual Dedicated Server bietet isolierte Umgebungen, Cloud Hosting verteilt Inhalte auf verteilte Infrastrukturen, Dedizierte Server bieten exklusive Ressourcen, Managed Hosting übernimmt Serververwaltung, und Serverhousing ermöglicht die Nutzung eigener Hardware in einem Rechenzentrum. Ein Content Delivery Network (CDN) verbessert die Performance von Webseiten durch verteilte Server. Beim Auswahlprozess sollten Standort, Domains, Speicherplatz, E-Mail-Postfächer, SSL-Verschlüsselung, CMS-Installation und Kundensupport berücksichtigt werden.

Virtualisierung

Virtualisierung revolutioniert die IT, indem sie physische Ressourcen in virtuelle Instanzen umwandelt. Server, Speicher, Netzwerke und mehr werden abstrahiert, um flexibel verwaltbare Umgebungen zu schaffen. Dies führt zu effizienterer Ressourcennutzung, besserer Skalierbarkeit und einfacherer Verwaltung. Server-, Speicher-, Netzwerk-, Desktop- und Anwendungsvirtualisierung sind Beispiele. Vorteile sind Ressourcenoptimierung, Kosteneinsparungen, Flexibilität, Sicherheit und einfache Verwaltung. IT-Dienstleister bieten Beratung, Implementierung, Sicherheit und mehr, um Unternehmen bei der Nutzung dieser Technologie zu unterstützen.

Weitere Cloud-basierte Dienstleistungsangebote

Außer den oben genannten IT-Dienstleistungen werden beispielsweise auch umfassende Cloud-basierte Sicherheitsdienste angeboten. Diese umfassen Authentifizierung, Verschlüsselung, Bedrohungserkennung und -abwehr. Cloud-Sicherheitslösungen schützen Unternehmensdaten vor unbefugtem Zugriff, Malware und anderen Bedrohungen. Sie bieten kontinuierliche Überwachung, schnelle Reaktion auf Vorfälle und skalierbare Sicherheitsmaßnahmen. Die Sicherheit von Cloud-Diensten ist von entscheidender Bedeutung, um Vertrauen bei Kunden und Partnern zu gewinnen und rechtliche Anforderungen zu erfüllen.

Ein weiterer Bereich der IT-Dienstleistungen im Cloud-Bereich umfasst die Integration von DevOps und Continuous Integration/Continuous Deployment (CI/CD) Services. Diese Dienste automatisieren Entwicklungs- und Bereitstellungsprozesse, um die Effizienz und Geschwindigkeit der Softwareentwicklung zu steigern. Durch die Automatisierung von Tests, Builds und Bereitstellungen können Entwickler schneller qualitativ hochwertige Software erstellen.

Darüber hinaus unterstützen IT-Dienstleister Unternehmen bei der Umsetzung von Hybrid- und Multi-Cloud-Strategien. Diese Ansätze kombinieren verschiedene Cloud-Umgebungen, sei es öffentliche, private oder hybride Clouds, um die Vorteile verschiedener Anbieter und Modelle zu nutzen. Die nahtlose Integration zwischen den Clouds ermöglicht es Unternehmen, Workloads effizient zu verteilen und die Flexibilität der Ressourcennutzung zu erhöhen.

Abschließend bieten IT-Dienstleister Beratung, Implementierung, Support und Schulungen für alle Aspekte der Cloud Services. Von der Auswahl des richtigen Cloud-Service-Providers über die Planung und Umsetzung von Cloud-Strategien bis hin zur Optimierung und Skalierung der Cloud-Infrastruktur stehen sie Unternehmen als vertrauenswürdige Partner zur Seite. Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Anpassung an neue Technologietrends ermöglichen es Unternehmen, von den Vorteilen der Cloud-Technologie optimal zu profitieren.